Die schönsten Orte für Ferienhäuser in Deutschland - Informationen & Meinungen



Die schönsten Orte für Ferienhäuser in Deutschland

Welche Region Deutschlands finden Sie so attraktiv, dass Sie dort immer wieder die beste Zeit des Jahres -Ihren Urlaub- verbringen möchten? Die Entscheidung fällt nicht leicht, denn unter Umständen gehen schon innerhalb der Familie die Meinungen auseinander. Ein paar prinzipielle Dinge sollten Sie bei der Entscheidung im Auge behalten, z.B. die Frage, ob Sie nicht nur die Ferien sondern auch einen Teil der Wochenenden in Ihrem Ferienhaus verbringen wollen. Vielleicht spielen Sie mit dem Gedanken, die Unterkunft zumindest gelegentlich an andere Urlauber zu vermieten? In dem Falle müsste der Ferienort auch für viele andere Menschen attraktiv sein.

Lieben Sie Sonne und Meer, ist Ostvorpommern ein idealer Ort, nach Ferienhäusern wie beispielsweise nach BHW Immobilien an der Ostsee zu suchen. Die Seebäder der Insel Usedom zeichnen sich durch einen wunderbaren Strand, viele Sonnenstunden und ein angenehmes Flair aus. Die Insel Usedom ist etwas für alle Jahreszeiten. Bei langen Winterspaziergängen am verwaisten Strand lässt eine steife Brise den Alltag in der Stadt vergessen. Etwas beschaulicher geht es an den südlich gelegenen Boddengewässern zu; hier finden Wassersportfreunde und Menschen, die unberührte Natur lieben, optimale Bedingungen. Berliner können diese Gegend in ca. 2 Autostunden erreichen. Noch näher an Berlin liegt die Mecklenburger Seenplatte, die auch von Hamburg aus schnell erreichbar ist. Neben der Müritz- das ist der größte deutsche Binnensee - gibt es ganz viele größere und kleinere Seen, die alle miteinander verbunden sind. Hier haben Sie die Chance, ein Ferienhaus am See zu finden und von dort aus mit einem Boot das riesige Gebiet zu erkunden. Die Natur ist hier noch weitgehend unberührt und es gibt viele ruhige Orte, die man ganz ungestört genießen kann.

Thüringen, das sich das grüne Herz Deutschlands nennt, punktet mit ganz anderen Reizen, wenn es um die Ferien geht. Der Winter dauert im Thüringer Wald relativ lange und Wintersport spielt deshalb in vielen Orten eine große Rolle. Überall gibt es Skihänge und Loipen; regelmäßig finden auf den großen Schanzen und Rodelbahnen bedeutende Wettkämpfe statt. Zu jeder Zeit ist Thüringen ein Paradies für Wanderfreunde, hier können Sie sich aktiv erholen und fit bleiben. Sicher, die Berge der Alpen sind höher und die touristische Infrastruktur ist weiter ausgebaut als am Thüringer Rennsteig; wenn Sie Ursprünglichkeit und Ruhe lieben, wird Ihnen der Thüringer Wald gefallen. Sie haben die Wahl zwischen abseits gelegenen, romantischen Häuschen und Ferienappartements in den bekannten Wintersportorten, die hohen Ansprüchen genügen.

Ähnliche Themen:


Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.