Lissabon Reisen - Informationen & Meinungen



Lissabon Reisen

Mit rund 500.000 Einwohnern ist Lissabon die größte Stadt Portugals und gleichzeitig die Hauptstadt des Landes. Zudem ist Lissabon mit mehreren Universitäten auch die größte Universitätsstadt Portugals. Dass bei zehntausenden Studenten auch ein entsprechendes Nachtleben entsteht, spricht für sich selbst. Die Nächte bei Lissabon Reisen sind lang und laut. Die Stadt bietet nicht nur für Studenten interessante Locations, in denen man die Nacht zum Tag machen kann. Vielmehr mischen sich Touristen, Studenten und alle anderen Bewohner zu einem bunten Menschenpotpourris.
Doch was kann man des Nächtens bei einer Lissabon Reise erleben? Wo sind die besten Clubs, Bars, Diskotheken oder Konzerte? Ein paar nützliche Informationen zu Lissabon Reisen finden Sie auch hier. In der portugiesischen Hauptstadt gibt es zwei Ausgehviertel. Eines davon ist das Bairro Alto in der Lissabonner Altstadt. Hier befinden sich viele Bars und Clubs, gespielt wird alles von Jazz über Gothic bis zum Hip Hop. Zudem gilt das Bairro Alto als das Zentrum der Schwulen- und Lesbenszene in Lissabon
Am Yachthafen der Stadt kann man bei einer Lissabon Reise das zweite Vergnügungsviertel finden. Dort befinden sich reihenweise renovierte Lagerhäuser, in denen heute Clubs, Restaurants und Pubs zu finden sind. Bei Reisen nach Lissabon sollte man auch beachten, dass die Uhren hier etwas anders ticken. Ins Restaurant geht man in Portugal etwa um 22 Uhr, in die Disko erst ab 1 Uhr. Weiterhin werden die Eintrittspreise in den Diskotheken bei Lissabon Reisen oft vom Türsteher bestimmt. Je nach auftreten variiert der Eintritt in den meisten Clubs zwischen 5 und 10 Euro. In gehobeneren Clubs kann aber schon einmal bis zu 100 Euro verlangt werden.
Ein Casino kann man bei einer Lissabon Reise ebenfalls besuchen. Das Casino Estoril ist eines der Größten in Europa und mit etwas Glück lässt sich hier die Reisekasse ein wenig aufbessern. In den landestypischen Fado-Lokalen kann man weiterhin der traditionellen Musik des Landes lauschen. Ein gutes Fado-Lokel erkennt man bei Lissabon Reisen, wenn dort viele Einheimische zu Gast sind. Viele gute Fado- Lokale befinden sich im Stadtteil Alfama.

Ähnliche Themen:
,


Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.