Themen-Mix

Handyortung

25. August 2008

Immer mehr Eltern würden gerne jederzeit wissen, wo ihr Nachwuchs sich gerade aufhält. Handyortung scheint dafür genau die richtige Lösung zu sein. Doch was kann die Handyortung wirklich leisten? Wie genau ist sie? Welche Techniken mit welchen Vor- und Nachteilen gibt es? Welche Anbieter sind wirklich seriös?

Um Ihnen vorweg gleich einige Illusionen zu rauben: Handyortung kann keine vollständige Sicherheit bieten. Mit keiner Technologie und keinem Anbieter kann man sicherstellen jederzeit über den genauen Aufenthaltsort seines Kindes informiert zu sein. Je nach der eingesetzten Technologie ist entweder die Exaktheit der Ortung nicht ausreichend oder die Verfügbarkeit lässt zu wünschen übrig.

Tagesgeld und Festgeld – vorher vergleichen

28. Juli 2008

Tagesgeld ist mittlerweile eine überall anerkannte und beliebte Möglichkeit, sein Geld unabhängig und hoch verzinst anzulegen. Die Vorteile liegen auf der Hand, denn man kann jederzeit über sein angelegtes Kapital verfügen und ist somit äußerst flexibel. Dazu kommt mittlerweile auch noch eine sehr ansehnliche Rendite von aktuell 4,00 bis 4,50 Prozent im Durchschnitt, die durch die anhaltend hohen Tagesgeld Zinsen zustande kommt. Um gerade in diesem Punkt jedoch auch das Maximum herausholen zu können, sollte man vorher einen Tagesgeld Vergleich machen und sich aufgrund der dabei gewonnen Informationen für ein bestimmtes Tagesgeldkonto entscheiden.

Was beim Tagesgeld gut funktioniert, ist natürlich auch beim Festgeld möglich, denn mit einem Festgeld Vergleich findet man schnell den Anbieter, bei dem man die höchsten Festgeld Zinsen erhalten kann. Auf diese Weise erspart man sich eine Menge Arbeit, denn es kostet äußerst viel Zeit, die einzelnen Merkmale der verschiedenen Festgeldkonten zusammen zu tragen und dann miteinander zu vergleichen. Umso schöner ist es, dass man einen solchen Vergleich im Internet kostenlos in Anspruch nehmen kann.

Arbeitsbekleidung

28. Juli 2008

Zur Arbeitsbekleidung gehört beispielsweise ein Schutz-Helm, die Schutzausrüstung bei der Bundeswehr, die Schutzausrüstung bei der Feuerwehr und Rettungseinheiten, die Schutzkleidung im Chemielabor, die Schutzkleidung bei Waldarbeiten und viele mehr.
Folgende Arbeitsbekleidung muss beispielsweise bei Waldarbeiten getragen werden:
Zum einen sollte ein Waldarbeiter Lederschnittschutzstiefel tragen, zum anderen eine Fortschutzlatzhose, des weiteren eine Fortschutzjacke und zuletzt als ganz wichtige Schutzkleidung den Waldarbeiterschutzhelm.
Bei Feuerwehrmitarbeitern ist es Pflicht, Helme, Schutzjacken, Schutzhosen, Schutzstiefel und Schutzhandschuhe zu tragen, welche eine bestimmte Norm zu erfüllen haben und zudem wasserdicht und feuerbeständig sein müssen. Ebenfalls darf diese Arbeitsbekleidung keinerlei Gase, Dämpfe oder andere Partikel an den menschlichen Körper heranlassen.
Auch die Berufsangler haben bestimmte Arbeitsbekleidung zu tragen, wie einerseits die wasserdichte Anglerhose, einen wasserdichten Angleranorak und ebenfalls wasserdichtes Anglerschuhwerk.

Suchmaschinenoptimierung

28. Juli 2008

Um einen konstanten Besucherstrom auf seiner eigenen Webseite verzeichnen zu können, benötigt man in jedem Falle eine Suchmaschinenoptimierung, oder auch unter Webpromotion, Online-Marketing und Weboptimierung bekannt.
Eine Webseite wird bei diesem Verfahren für die gängigen Suchmaschinen optimiert.
Dieses kann durch zwei Verfahren erfolgen.
Zum einen verwenden SEO Agenturen (search engine optimization) die On-Page Optimierung und zum anderen die Off-Page Optimierung.
Beide Verfahren sind von immenser Bedeutung, dennoch wird in der heutigen Zeit mehr auf die Off-Page Optimierung wert gelegt.

Branchenverzeichnis und Webkatalog

28. Juli 2008

Immer wieder spricht man von einem Branchenverzeichnis oder Webkatalog, wenn man die eigene Firma im Internet bekannt machen möchte. Aber was ist ein solches Verzeichnis eigentlich?
Ein Branchenverzeichnis oder Webkatalog ist eine Auflistung der verschiedensten Firmen und Unternehmen, die sich in diese Verzeichnis haben eintragen lassen. Des Weiteren kann sich ein solches Verzeichnis auch auf bestimmte Branchen spezialisieren, beispielsweise die Versicherungsbranche, die Finanzbranche oder aber auch die Chemiebranche und so weiter. Die Gelben Seiten beispielsweise stellen ein solches Verzeichnis in Buchform dar, des Weiteren haben sich die Gelben Seiten nicht auf bestimmte Branchen spezialisiert, sondern beinhalten sämtliche Branchen, die am Ort vorhanden sind, ebenso mit den jeweiligen Firmen und Unternehmen, die sich in dieses Buch haben eintragen lassen.

Warum sollten Selbständige und Freiberufler eine private Krankenversicherung abschließen?

28. Juli 2008

Wenn man den mutigen Schritt in die Selbständigkeit gewagt hat, dann warten sehr viele Aufgaben auf die Erledigung. Zum einen muss man natürlich die unternehmensbezogenen Organisationsaufgaben bewältigen, des Weiteren muss man sich um seine privaten Belange kümmern. Hierbei sind nicht diejenigen gemeint, erst einmal richtig shoppen zu gehen, sondern vielmehr die Kranken- und Altersvorsorge zu planen. In der Selbständigkeit gibt es keinen „Boss“, der einen Arbeitgeberanteil zu den Sozialversicherungen zuzahlt, hier ist man sein eigener „Boss“ und hat somit auch diese Kosten selbst zu bestreiten. Zunächst einmal sollte man schnell eine private Krankenversicherung abschließen,

Westernsattel und der Reitsport

28. Juli 2008

Von den Cowboys wurde er früher als Arbeitssattel eingesetzt, heute wird der Westernsattel vorwiegend im texanischen Reitsport, oder für längere Ausritte eingesetzt. Im englischen ist er als Round Skirt bekannt. Er ist durch seine Beschaffenheit sehr vielfältig, was ihn dadurch zunehmend beliebter bei Reitern macht. Zudem verspricht der Sattel eine hohe Lebensdauer, mit der richtigen Pflege, und dem richtigen Umgang, wird ein Reiter in der Regel so ein Sattel nur einmal im Leben kaufen. Dieses wird durch die qualitativ hochwertige Verarbeitung und der stabil hergestellten Bügel, Bügelleder, Gurtung und Sitzfläche garantiert. In der Regel wird der Sattel aus Holz und Leder hergestellt, was den Nachteil mit sich bringt, dass dieser ein sehr hohes Eigengewicht aufweist. Für viele Reiter und Reiterinnen kann es en Problem sein diesen auf das Pferd zu hieven.

Gestaltungsmöglichkeiten im Haus

25. Juli 2008

Ein gepflegtes und attraktives Zuhause kann täglich immer wieder aufs Neue Freude bereiten. Oft sind es die kleinen Dinge, die der Wohnung das gewünschte Ambiente verleihen. Mit kreativen Wohnideen und ausgefallenen Dekoartikel geben Sie dem jeweiligen Raum die entsprechende Note.

Ferien in Berlin und Brandenburg

24. Juni 2008

Als Erholungsgebiet besonders wichtig und bei fast allen Urlaubern anerkannt sind jedes mal die Alplandschaften von Österreich und der Schweiz, die Bäder der Ostsee und Seebäder der Nordsee sowohl ein Badeurlaub in der Toskana. Belanglos ob Ferienwohnungen, FeHa’s, Hotelanlagen beziehungsweise Privatzimmer, die meisten Ferienobjekte sind speziell in der Hochsaison belegt. Ebenso beliebt ist zusätzlich die Metropole Berlin als Ortschaft und nunmehr sogar die bevorzugte Weltstadt in Europa.

Auch ein Kurzurlaub im Berliner Land ist populär. Berlin ist ständig einen Erholungsurlaub wert. In der Ferienmetropole Berlin gibt es ein schier unüberschaubares kulturelles Sortiment in einer meist einmaligen Qualität und Vielseitigkeit. Üppige Opern, Cinemas, Kunstsammlungen, Galerien und Konzerte reizen Urlauber in die Metropole und vermitteln die Lebensart der Urlaubslandschaft Berlin.

Die Hauptstadt von Teneriffa - Santa Cruz de Tenerife

6. Juni 2008

Santa Cruz de Tenerife ist die Hauptstadt der größten spanischen Insel Teneriffa. Wenn man Urlaub auf Teneriffa macht, ist diese Stadt natürlich ein wichtiger Anlaufpunkt. Als Hauptstadt gibt es hier sehr viele Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte. Seien es Ferienwohnungen, Ferienhäuser oder Hotels, für Unterkunft ist gesorgt.
Die Stadt liegt im beschaulichen Nordosten der Insel und zählt zirka 222.000 Einwohner. In dieser Stadt herrscht überwiegend arides und ganzjährig warmes Klima. Das heutige Stadtgebiert von Santa Cruz de Tenerife gehörte zur Zeit